31.05. – 02.06.2021

Das Recht auf Bildung (Artikel 28 & 29) ist das diesjährige Thema.

Wie sieht eigentlich die Bildung der Zukunft aus: Weiterhin mit Frontalunterricht und Monologen, Kopiervorlagen und Lückentexten? Dieser Frage wollen wir nachgehen, indem wir gemeinsam diskutieren, experimentieren, ausprobieren, entdecken und gestalten.

Wir fragen Dich: Wie sieht Bildung in der Zukunft? Was bedeutet Bildung für Dich? Was ist Dir wichtig?

Gemeinsam machen wir uns an die Antworten.

Wir bieten an 3 Tagen je 2 Workshops an, die an einen Nachmittag besucht werden können:

Medien-Mix im Atelier

Wir gestalten mit unterschiedlichen Papieren, Schablonen und Acrylfarben Deine Thermen in Schrift und Bild auf einem gemeinsamen Riesenformat, nach dem Motto: Bildung ist grenzenlos. Mit der Künstlerin Franziska Kuo.

Ideen aus der Trickbox

Mache Deinen eigenen kleinen Film. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, Deine Geschichte kann ernst, witzig, realistisch oder fantasievoll sein. Aus der Idee entstehen Zeichnungen, dann bewegte Figuren und fertig ist eine Animation mit Bild und Ton. Mit dem Künstler Ralph Mann.

Montag, 31.05.2021, 14 bis 18 Uhr ++ Dienstag, 01.06.2021, 14 bis 18 Uhr ++ Mittwoch, 02.06.2021, 14 bis 18 Uhr

Für Kinder on 10 – 14 Jahren // kostenlos // Anmeldung erforderlich:

Tag auswählen + Workshop auswählen + anmelden.

WICHTIG: Die Corona-Pandemie kann auch kurzfristig Planänderungen erforderlich machen.

 

Weitere Angebote