Was ist das Schöne für dich am „Künstler sein“?

Die Entwicklung von außergewöhnlichen Ideen und der Spaß an der schöpferischen

Tätigkeit

Woher nimmst du deine Inspiration?

Von gesammelten Erfahrungen aus meinem Leben, vor Allem durch längere

intensive Aufenthalte in anderen Kulturen. Die theoretische Auseinandersetzung mit

bestimmten Themenbereichen ist aber auch die Wurzel von Inspiration

Hast du Vorbilder? Wenn ja, welche?

Vorbilder nicht direkt, aber viele Künstler die mich inspiriert haben: Joseph Beuys,

Rebecca Horn, Leonardo da Vinci, Marcel Duchamp etc.

Dein Leben ohne Kunst wäre… wie ein Vogel ohne Flügel

Was ist das Schönste an der Zusammenarbeit mit Jugendlichen?

Jugendliche inspirieren und zum Kreativitätsfluss anzuregen

Wo sind deine Arbeiten zu sehen?

www.kaiwolf.info
https://vimeo.com/kaiwolf