Mittwoch, 23.06.2021, 14.00 – 17.30 Uhr

Erlebe und beobachte Alpakas und Esel hautnah.

Gemeinsam mit Künstler*innen aus der Jugend-Kultur-Werkstatt Falkenheim kannst Du die Tiere dann MALEN, ZEICHNEN oder COLLAGEN herstellen.

Auf dem Gelände der NaturFreunde und der JKWF, mit Tieren vom Pferdehof Petith.

Kooperation Caritas Frankfurt // Aktive Nachbarschaft // Jugendmigrationsdienst // Internationaler Bund // NatrurFreunde Frankfurt // JKWF

Vorabinformation an Teilnehmende für den Streichelzoo to go

  • Alle Personen ab sechs Jahren müssen durchgängig einen medizinischen Mund-Nase-Schutz tragen. Bei Bedarf stellen wir den kostenfrei zur Verfügung.
  • Der Mindestabstand von 1,5 m muss vor und auf dem Gelände eingehalten werden
  • Beim Betreten und beim Verlassen des Geländes müssen die Hände desinfiziert werden. Entsprechendes Material stellen wir kostenfrei zur Verfügung. Entsprechendes gilt für die Nutzung der Toiletten.
  • Von allen Teilnehmenden werden Vor- und Zuname, Anschrift und Telefonnummer erfasst, um eine Nachverfolgung sicherzustellen. Nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Frist werden wir die Daten löschen.
  • Personen mit Symptomen, die auf die Erkrankung COVID-19 hinweisen (z.B. Fieber, Husten, Geruchs- und Geschmacksverlust), sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  • Von der Veranstaltung ausgeschlossen sind auch Personen, die Quarantäne- oder Isolationspflichtig sind.

Weitere Angebote